Lieferkette / Transport

Cornelissen Group

Cornelissen ist seit 2020 Kunde von Simacan und der erste Spediteur, der die zahlreichen Funktionen des Simacan Control Towers nutzt. Cornelissen hat einen digitalen Echtzeit-Überblick über alle Fahrten der verschiedenen Kunden (Verlader) und wird ab Ende 2021 auch die fortschrittlichen Funktionen wie die Routenführung auf der letzten Meile (Last Mile Guidance) bei den vielen Transporten, die sie täglich durchführen, nutzen können.

Demo anfordern
Lieferkette / Transport

Cornelissen auf einen Blick

  • Cornelissen Group bietet intelligente und nachhaltige Lösungen im Bereich der modernen Logistik an
  • Eine Flotte von mehr als 450 LKW, 18 Standorte und rund 900 Mitarbeiter
  • Cornelissen profitiert von den zahlreichen Funktionen des Simacan Control Towers, einschließlich Routenführung auf der letzten Meile und Sicherheitswarnungen
Partner in puncto digitale Transformation

In der Transportindustrie stößt man auf die unvermeidlichen Herausforderungen, wie Nachhaltigkeit in der Energiewende und intelligentere Arbeitsprozesse mithilfe von Technologie und Innovation. Cornelissen sucht nach Partnern, die für die digitale Transformation begeistern und mit denen sie gemeinsam innovative Veränderungen umsetzen können. Genau diesen Partner hat Cornelissen in Simacan gefunden.

Mark van der Drift, CEO von Cornelissen: „Simacan ist genau die Art von Partner, die sich mit Cornelissen darüber Gedanken macht, wie Prozesse und Kundenkontakt deutlich verbessert werden können, was wiederum das Unternehmen in der Wertschöpfungskette nach vorne bringt. Das ist für ein Familienunternehmen wie Cornelissen, das auch auf Kontinuität setzt, selbstverständlich äußerst wichtig.“

Simacan-Plattform für effektive Zusammenarbeit

Alle Beteiligten in der Lieferkette sollten dort zusammenarbeiten, wo es einen Mehrwert bringt. Für eine effektive Zusammenarbeit wird eine Plattform benötigt, die die Möglichkeit bietet, sich zu vernetzen, einschließlich mithilfe von Daten. Deshalb ist Cornelissen an Lösungen wie im Falle von Simacan interessiert, wo öffentliche und staatliche Daten miteinander verknüpft werden können, um die eigenen Kundendaten zu verbinden und anzureichern.

Mark van der Drift über die Zusammenarbeit mit Simacan: „Ich habe Simacan vom ersten Tag an als äußerst innovativ wahrgenommen, selbst in der Zeit als wir die Simacan-Satelliten nur über unsere Kunden nutzten. Es ist ein gutes Beispiel für ein Unternehmen, das Lösungen anbietet, von deren Existenz man nicht einmal wusste, und das sich auf die Zusammenarbeit konzentriert. Cornelissen bringt Praxisbeispiele ein und anschließend machen sich die klugen Köpfe bei Simacan an die Arbeit und entwickeln wunderbare Lösungen.“
„Simacan hat zudem den Nutzen für die Kunden des Kunden begriffen. Beides sollte so einfach wie möglich gemacht werden.

Mehrwert für Spediteure

Für Cornelissen ist es wichtig, dass innovative Technologie auch auf bestehende Lösungen wie aktuelle Bordcomputer und FMS angewendet werden kann. Daher sind sie sehr zufrieden mit den Funktionen Routenführung auf der letzten Meile und Sicherheitswarnungen im Simacan Control Tower, um den Fahrer zu unterstützen, ohne alle Bordcomputer ersetzen zu müssen.

Der Simacan Control Tower bietet Transportunternehmen einen Mehrwert in den folgenden Bereichen:

  • Sicherheit durch Routenführung auf der letzten Meile und Sicherheitswarnungen;
  • Verfügbare Daten (geplant und realisiert);
  • Integraler Ansatz zur Datenanalyse und Optimierung von Prozessen;
  • Fokus auf nachgelagerte Transportprozesse (administrative Transportabwicklung), unter anderem durch die Managementverbindung mit eCMR-Lieferanten über die Simacan-Plattform;
  • Der Übergang von Daten zu Informationen und der gemeinsame Ansatz dafür;
  • Steigerung des Kundennutzens.

Mark van der Drift: „Simacan hat zudem den Nutzen für die Kunden des Kunden begriffen. Beides sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Die Benachrichtigung der Verbraucher bei einer Hauszustellung zum Beispiel trägt enorm dazu bei. Das schafft für Cornelissen einen viel größeren Mehrwert in Bezug auf technologische Innovationen und Nachhaltigkeit.“

„Simacan ist genau die Art von Partner, die sich mit Cornelissen darüber Gedanken macht, wie Prozesse und Kundenkontakt deutlich verbessert werden können, was wiederum das Unternehmen in der Wertschöpfungskette nach vorne bringt. Das ist für ein Familienunternehmen wie Cornelissen, das auch auf Kontinuität setzt, selbstverständlich äußerst wichtig.“

Mark van der Drift, CEO Cornelissen Group

„Ich habe Simacan vom ersten Tag an als äußerst innovativ wahrgenommen, selbst in der Zeit als wir die Simacan-Satelliten nur über unsere Kunden nutzten. Es ist ein gutes Beispiel für ein Unternehmen, das Lösungen anbietet, von deren Existenz man nicht einmal wusste, und das sich auf die Zusammenarbeit konzentriert. Cornelissen bringt Praxisbeispiele ein und anschließend machen sich die klugen Köpfe bei Simacan an die Arbeit und entwickeln wunderbare Lösungen.“

Mark van der Drift, CEO Cornelissen Group

„Simacan hat zudem den Nutzen für die Kunden des Kunden begriffen. Beides sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Die Benachrichtigung der Verbraucher bei einer Hauszustellung zum Beispiel trägt enorm dazu bei. Das schafft für Cornelissen einen viel größeren Mehrwert in Bezug auf technologische Innovationen und Nachhaltigkeit.“

Mark van der Drift, CEO Cornelissen Group

Fordern Sie eine kostenlose Demo an

Entdecken Sie die Vorteile von Simacan, indem Sie es verwenden. Fordern Sie noch heute eine kostenlose Demo an!