linkedin
Visibility & Alerting

Shipment Status

Der “Shipment Status” ist eine detaillierte Ansicht auf Lieferungs- oder Sendungsebene über Touren und Standorte Ihrer Supply Chain hinweg. Wir bieten Versendern eine Übersicht für alle ihre eigenen Aufträge vor, während und nach der Tour. Mit dieser Ansicht sind sie in der Lage, weiteren Parteien (z.B. 3PLs) Einblicke in ihre Sendungen zu geben, einschließlich Auftragsinformationen, Be- und Entladezeiten und ETAs basierend auf der aktuellen Verkehrssituation.

Demo anfordern
  • Vollständige Transparenz über alle Sie betreffenden Sendungen;
  • Schnelle und einfache Such- und Sortierfunktion;
  • Transportverlauf und ETAs in Echtzeit, integriert in die Leistungsüberwachung;
  • Auch möglich für LTLs und Sammelgut-Transporte;
  • Ideal für 3PL Dienstleister.
Verlader und Spediteure

Mit dieser Sendungsübersicht haben Hersteller und Spediteure volle Transparenz und Echtzeit-Einblicke in die Lieferkette ihrer eigenen Transportaufträge, die an Logistikdienstleister vergeben sind. Dazu gehören auch Sendungen, die an mehrere Spediteure vergeben wurden.

Sendungsstatus mit der Shipment Status

Planung und Support beim Spediteur

Alle Planer innerhalb des Supply Chain Netzwerkes haben einen Überblick über die für sie bestimmten und relevanten Echtzeitdaten.

Standort Manager / Empfänger

Als Warenempfänger haben die Standorte Echtzeit-Einblick in den Status ihrer Bestellungen und können deren genaue Ankunftszeit sehen.

Begunstigten Sendungsstatus

 

Wesentliche Funktionen

 

Sendungsbasierte Freigabe

Ermöglicht eine einfache Überwachung von LTLs oder Sammelgut. Diese neue Funktion bietet die Möglichkeit, auf vom Spediteur geplante Touren überzugehen, ohne Abstriche bei der Echtzeit-Überwachung machen zu müssen. Eine einheitliche Informationsgrundlage für den Transport-Plan, -Status und -Verlauf im Zusammenhang mit einer bestimmten Sendung für alle beteiligten Parteien.

Individuelle Überwachung auf dem gesamten Tourverlauf

Zur Verfolgung und Bewertung von Lieferungen, ideal für Hersteller, die nur an der initialen Abholung oder Empfänger, die nur an der letzten Etappe in der Lieferkette beteiligt sind.

1/1
Beziehungen zwischen Touren

Überwachen Sie alle Touren in Relation zueinander. Drohende Verspätungen werden aufgezeigt und Unstimmigkeiten in der Planung werden hervorgehoben und sind somit leicht erkennbar. Dies funktioniert über verschiedene Frachtführer, Standorte oder aufeinander folgende Touren hinweg.

Eine Liste für alle Sendungen

Neben einer Touransicht und dem “Transport Asset Status” können Sie jetzt auch eine Ansicht auf Sendungsebene verwenden. Die gleiche Ansicht ist auch für die Planer Ihrer Kunden ausschließlich für ihre eigenen Sendungen verfügbar. Filterbar nach bestimmten Parametern wie Frachtführer, Versender oder Empfänger und dynamischen Informationen wie Verlaufs-Status oder ETA.

1/1

Erfolgsstory

Simon Loos   Cornelissen Groep 

Integrationen

Der “Shipment Status” ist im Simacan Control Tower verfügbar und kann dort als eigene Ansicht verwendet werden.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Simacan Customer Success Manager. Kontaktieren Sie uns unter +31 33 887 4000 oder senden Sie eine E-Mail an info@simacan.com.


Demo anfordern

Entdecken Sie die Vorteile von Simacan, indem Sie es verwenden. Fordern Sie noch heute eine kostenlose Demo an!

erforderlich
erforderlich
erforderlich
erforderlich
erforderlich